Idents

Die Identity-Spots des Ersten zeigen Geschichten aus dem Alltag. Die alltäglichen Erlebnisse geben jedoch so ungewöhnliche Ein- und Ausblicke, dass jede Szene zu einem aufregenden, ungewöhnlichen Moment wird.

Die Landschaften Deutschlands, sowohl Natur, Kultur- als auch Industrielandschaften, werden aus einer besonderen Perspektive gezeigt. Kamerakranfahrten folgen den Menschen, die sich in diesen Landschaften aufhalten, sich entspannen oder ihrer täglichen Arbeit nachgehen.

Diese lebendigen Bilder werden abstrakt in den grafischen Hintergründen bis hin zur Markenanimation weitergeführt. Der Betrachter folgt den zunächst fast unmerklich erscheinenden linearen, grafischen Spuren bis sie ihn zum Logo des Ersten führen. Das Erste wird so zum festen und wiedererkennbaren Bestandteil der eigenen Erfahrungswelt und ein untrennbarer Teil Deutschlands.

ARD | Gemeinschaftsauftritte

Beispiel Erlkönig

Podcast: Idents